Griechenland - Saronische Inseln - Poros
Griechenland-Karte
Bildergalerien-Übersicht
Bougainvilleas in Poros Stadt
Bougainvilleas in Poros Stadt
Am Hafen
Taverne
Bemalter Kürbis
Ikonostasio am Wegrand
In Poros Stadt
Einsamer Junghund am Hafen
Gewaltiger Olivenbaum
Vorgelagerte Insel
In Poros Stadt
Poros Stadt

© Hans-Michael Hackenberg

Um vom peloponnesischen Festland nach Poros zu gelangen, nimmt man am besten die stündlich verkehrende Fähre von Galatás. Die Fähre legt in Poros Stadt an. Der Ort ist reizvoll, besonders im Frühsommer, wenn die Bougainvilleas blühen. Vom Ort führt eine schmale Landzunge auf die eigentliche Hauptinsel Kalavria. Letztere ist erstaunlich dicht bewaldet und bietet eine Vielzahl von Badestränden, die zum Großteil nur auf holprigen Feldwegen erreichbar sind. Sehenswürdigkeiten sucht man vergeblich auf dieser Insel, abgesehen von den nicht nennenswerten Ruinen eines Poseidon-Tempels, mitten auf Kalavria. Dennoch ist Poros ein schönes und vor allem erholsames Inselchen.

zurück