Griechenland - Kykladen - Naxos
Griechenland-Karte
Bildergalerien Übersicht
Demeter-Tempel
Esel im Abendlicht
Panagia irgendwo im Inneren der Insel
Windmühle bei Tripodes
Agios Georgios
Ari vor einer Kirche in Apeiranthos
Kouros bei Apollon
Portára des Apollontempels
In den Gassen von Naxos
Hoftor
Im Inneren der Insel
Die Halbfertige am Hafen
Fotosession
Mosaik im Archäologischen Museum
Ikonostasio am Wegrand
Alter Hausbrunnen in Chalki
Lara und Ari vor der Panagia Drossiani
Haus in Apeiranthos

© Hans-Michael Hackenberg

Von einer griechischen Insel zur nächsten, und dann auch noch mit eigenem Fahrzeug ist nicht gerade eine billige Angelegenheit, aber es macht viel Spass. Wir haben eine Tour von Rafina über Andros, Mykonos, Delos, Paros, Syros nach Santorini unternommen und auf dem Rückweg nach Piräus noch einen Zwischenstopp auf Naxos eingelegt. Naxos ist die größte der Kykladeninseln und wird intensiv bewirtschaftet. Wahrzeichen sind die Steinkolosse, Koúros genannt und die Portára des Apollontempels auf der Halbinsel am Hafen von Naxos. Mit dem Campingbus ist die Insel gut zu bereisen, da sie nicht ganz so enge Straßen hat wie einige der anderen Kykladeninseln.

zurück