Gedichte
Startseite
zum nächsten Gedicht

Am Anfang war der Tod

Das Leben ist die Voraussetzung für den Tod
Der Tod ist die Voraussetzung für das Leben
Was wäre ein Leben ohne Tod
Was wäre ein Tod ohne Leben

Die Liebe ist die Voraussetzung für das Glück
Das Glück ist die Voraussetzung für die Liebe
Was wäre eine Liebe ohne Glück
Was wäre ein Glück ohne Liebe 

Das Leben ist die Voraussetzung für die Liebe
Die Liebe ist die Voraussetzung für das Leben
Was wäre ein Leben ohne Liebe
Was wäre eine Liebe ohne Leben 

Das Leben ist die Voraussetzung für das Glück
Das Glück ist die Voraussetzung für das Leben
Was wäre ein Leben ohne Glück
Was wäre ein Glück ohne Leben 

Das Leben ist die Voraussetzung für die Liebe, für das Glück, für den Tod
Der Tod ist die Voraussetzung für das Leben, für die Liebe, für das Glück
Die Liebe ist die Voraussetzung für das Glück, für das Leben, für den Tod
Das Glück ist die Voraussetzung für die Liebe, für das Leben, für den Tod
Stirbt das Leben, stirbt die Liebe, stirbt das Glück, doch lebt der Tod
Stirbt die Liebe, stirbt das Glück, stirbt das Leben, doch lebt der Tod
Stirbt das Glück, stirbt die Liebe, stirbt das Leben, doch lebt der Tod
Nur der Tod ist unsterblich und somit war er der Anfang

Buch

© Dr. med. Hans-Michael Hackenberg

zurück