Ägypten - Kairo und Umgebung
Ägypten-Karte
Bildergalerien-Übersicht
Kamelwechsel
Chefren-Pyramide, Gizeh
Aufstieg zur Grabkammer, Cheops-Pyramide, Gizeh
gewaltiger Baum inmitten von Zamalek, Kairo
Kairo, Strasse am Nil
Keramik-Museum, Kairo
Steingut-Sieb, Keramik-Museum, Kairo
Hieroglyphen auf grünem Granit
Ohrringe,Ägyptisches Museum, Kairo
Ornamente eines Sarkophags, Ägyptisches Museum, Kairo
In der Cheops-Pyramide, Gizeh
Grabkammer in der Cheops-Pyramide, Gizeh
In der Chefren-Pyramide, Gizeh
Fenstersturz am Keramik-Museum, Kairo
Wandrelief, Ägyptisches Museum
Statue, Ägyptisches Museum
Statue, Ägyptisches Museum
goldener Anhänger, Ägyptisches Museum
Skarabäus-Anhänger, Ägyptisches Museum
festlich beleuchtetes Minarett
Sphinx und die Pyramiden
Statue im Ägyptischen Museum
Brosche im Ägyptischen Museum
Nächtliche Kutschfahrt in Kairo

© Hans-Michael Hackenberg

Kairo - die größte Stadt Afrikas! Für mich heißt das unbeschreiblicher Lärm und Trubel neben immer weniger werdenden beschaulichen Ecken. Die Stadt hat trotzdem was. Vielleicht macht es der Nil aus, auf den man sich mit kleinen Booten flüchten kann, wenn einem der Verkehrslärm zu viel wird. Vielleicht ist es aber auch die Tatsache, dass sich im nahe gelegenen Gizeh die berühmtesten Kulturdenkmäler der Welt befinden: Die Pyramiden von Gizeh und die Sphinx. Nicht zu verachten: Das Ägyptische Museum, die Zitadelle aus der Mamelucken-Zeit, die berühmten Moscheen, die Altstadt mit ihrem irren Suq und die etwas ruhigeren Nil-Inseln. Dennoch, wenn ich nicht unbedingt dort sein muss, bleibe ich auf Distanz. Aber das liegt nicht daran, dass ich etwas gegen Kairo hätte. Es komnmt von meiner allgemeinen Abneigung gegen Großstädte...

zurück